Ultraschalluntersuchungen

Ultraschall der Brust (Mamma-Sonographie)

Die Ultraschalluntersuchung ist eine Methode, die nur vom Arzt persönlich durchgeführt werden kann. Die Aussagequalität hängt daher vom Untersucher und von der Güte des Ultraschallgerätes ab. Die neuen, hochauflösenden Maschinen ergeben eine wesentlich deutlichere Bilddarstellung. Die Ultraschalluntersuchung ist ungefährlich und hat im Gegensatz zur Mammographie kein Risiko durch Röntgenstrahlen.

 

Die Mammographie kann durch den Ultraschall nicht ersetzt werden – erst die sinnvolle Kombination beider Verfahren gibt die bestmögliche Sicherheit. Die Sonographie verbessert aber deutlich den alleinigen Brusttastbefund und es werden weniger Mammographien im Lauf des Lebens notwendig.

 

Risikofaktoren: z.B. Rauchen; sehr dichtes, unregelmässiges Drüsengewebe; Brustkrebs in der Familie; Übergewicht und Stoffwechselstörungen und Umgang mit krebsverursachenden Stoffen.

Ultraschall des Unterbauchs

Eine gynäkologische Ultraschalluntersuchung  des Unterbauchs  umfasst die Organe Gebärmutter, Eierstöcke, Harnblase und Darm, bei Einzelfragen auch die Nieren.

 

Nicht nur bösartige Tumore, sondern auch gutartige Erkrankungen werden hier erkannt und bildlich dokumentiert.

 

Risikofaktoren: z.B. Rauchen; Unterbauchkrebs in der Familie; langjährige Zyklusstörungen; Zustand nach Zysten, Myomen, Polypen und Tumoren.

 

Die sinnvollen Untersuchungsintervalle sollte für den Einzelfall zwischen Arzt und Patient miteinander besprochen werden.


Sprechstunde

Mo, Di, Do: 8.00 - 18.00 Uhr

Mi, Fr: 8.00 - 13.00 Uhr 

 

Mittwochs und Freitag nachmittag geschlossen.

Früh/Spättermine nach Vereinbarung.

Offene Sprechstunde: Mo-Fr, 12.00 - 13.00 Uhr

 

Für Terminanfragen, Rezepte, Auskünfte und Informationen: Zur Kontaktseite.

Kontakt

Tel: 0711 - 602936

Fax: 0711 - 6407317

 

Bitte verwenden Sie die Kernzeiten für organisatorische Fragen, z.B. Terminvergabe, Auskünfte, Rezepte etc.

 

Kontakt (Termine, Auskünfte und Informationen)

Online-Dialog (Termine, Laborwerte und Befunde)

Rezeptbestellung

Anfahrt


Aktuelles

Aus aktuellem Anlaß haben wir hier einen Aufklärungstext zum Thema Pillenrisiko online gestellt. Dort können Sie sich umfangreich über eventuelle Risikofaktoren und Anzeichen informieren. Zum Artikel